Du bist hier: Aktuelles!

Aktuelles!

12.03.2017
Fabian Widmann – Dritter bei der Deutschen Meisterschaft!

Grund zum Feiern haben die Ringer der KSG 08 Erbach! Ihrem großen Talent Fabian Widmann gelang am Wochenende (11./12.3 2017) der große Wurf. Seinen ersten Start bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren im Ringen krönte er nach einem tollen Turnier – unter den Augen von Jugendbundestrainer Jürgen Scheibe – mit einem hervorragenden 3. Platz.

Im hessischen Michelstadt trafen sich die besten Nachwuchsringer Deutschlands um ihre Meister zu küren.

Nachdem Fabian bereits im Vorjahr – noch bei der A-Jugend – die Bronzemedaille gewinnen konnte, hat er in hervorragender Manier diesen Erfolg bei seinem ersten Einsatz im Juniorenbereich wiederholt, damit den „Sprung“ zu den Junioren in eindrucksvoller Weise geschafft und somit seine Nominierung durch den Landestrainer Ramiz Karmadja gerechtfertigt.

Diese Platzierung ist umso höher einzustufen, da Fabian altersmäßig noch bei der A-Jugend startberechtigt ist!

Viel Trainingsfleiß, Schweiß, Disziplin und Talent sind notwendig um solche Leistungen zu erbringen. Mit Ausruhen ist aber jetzt nichts!

Trainieren, „Gewicht machen“ und Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft der A-Jugend im saarländischen Eppelborn (7.-9.4) stehen ab heute auf dem Plan.

Wir hoffen, dass der Erfolg des Vorjahres noch getoppt werden kann!

Die erfolgreiche Jugendarbeit der KSG 08 Erbach macht sich bezahlt. Die KSG 08 Erbach ist stolz auf ihren Nachwuchs!

Objekt 01

  


 

15.05.16 in Saarbrücken in der Gesamtwertung der E Jugend den dritten Platz

Hier steht Marco Dostert auf dem 3. Platz (41. internationales Pfingsturnier in Gersweiler).

Objekt 01

  


 

07.05.16 in Pirmasens in der Gesamtwertung den zweiten Platz

Auf dem Bild Maik Stricker auf dem 2 Platz. | 33. Nationales Jugendturnier.

Objekt 01

  

 

Fabian hat am letzten Wochenende bei den deutschen Meisterschaften in Schwäbisch Hall bei der Jugend A in freien Stil bis 46 kg den dritten Platz erkämpft

Objekt 01

  


 

Fabian Widmann belegt bei den Hessen Meisterschaften der Kadetten in 50 kg Freistil den ersten Platz

Bei den diesjährigen offenen Hessenmeisterschaften der Kadetten in Kleinostheim belegt Fabian Widmann in der 50 kg Klasse den ersten Platz. Eine Auswahl junger saarländischer Ringer nahm an den diesjährigen Hessen Meisterschaften im Rahmen eines Lehrgangs teil, der in Aschaffenburg durch den Bundestrainer Jürgen Scheibe durchgeführt wurde.

turnier hessen

  


 

6 x Platz 1 bei den Saarlandmeisterschaften 2016 der
E - A -Jugend.

... mehr unter Jugend

 


 

Platz 1 für Nachwuchsringer Fabian Widmann beim bedeutendsten DRB-Jugendfreistilturnier in Deutschland

Fabian erkämpfte sich beim Turnier in Kleinostheim in der 46 kg Klasse den ersten Platz. Im Finale setzte sich Fabian gegen Boualem Derradji vom SV Lokomotive Altenburg e. V. mit 6 zu 5 Punkten durch.

Der SC Siegfried Kleinostheim richtete für den Hessischen Ringerverband das 19. internationale Philipp-Seitz-Gedächtnisturnier für Jugendringer aus.

Das Turnier  ist das bedeutendste Jugendfreistilturnier in Deut­schland. Neben ausländischen Spitzenringern geht der komplette deutsche Kader der A-Jugend und Junioren an den Start.

turnier bulgarien

kadettenturnier bulgarien

  


 

Erbacher Nachwuchsringer Fabian Widmann in Bulgarien erfolgreich

Bei einem internationalen Kadettenturnier am 17.10 15 in Sliven (Bulgarien) belegte der Erbacher Nachwuchsringer Fabian Widmann einen hervorragenden 2 Platz in der 46 Kg Klasse. Dabei kämpfte er gegen Ringer aus der Ukraine und Bulgarien. Sein erster internationaler Einsatz wurde prompt mit einem Erfolg gekrönt.

turnier bulgarien

kadettenturnier bulgarien

  


 

Erfolgreiche Teilnahme unserer kleinen Ringer für das Wieselabzeichen am Samstag, den 11-07-2015 in der Sportschule Saarbrücken.

 


! Impressionen von der Teilnahme unserer Jungend
... beim 20. Hermann Schwindling Gedächtnisturnier in Riegelsberg 2015 findest Du in unserer neuen Rubrik: "Jugend"

 


 

Die Vorbereitungen für die neue Regionalliga-Saison 2014 haben begonnen.

Objekt 01

Erbacher Ringer im Trainingslager im schönen Geiselhörig in Bayern.


 

Bericht SZ vom 15.03.2014
Mit Kampfsport die Wahrnehmungsfähigkeit verbessern


Mit spielerischen Kämpfen sollen Kinder ihre Stärken besser entwickeln lernen – Luitpoldschule in Erbach startet Projekt „Raufen und Ringen“ ... hier weiterlesen


Herzlichen Glückwunsch den Erbacher Ringern zum Aufstieg in die Regionalliga

Am letzten Kampftag in der Oberliga siegten die Erbacher Ringer in einem souveränen Kampf gegen den KSV Fürstenhausen und sicherten sich mit der erfolgreichen Meisterschaft den Aufstieg in die Regionalliga. 


Erfolgreiche Saarlandmeisterschaften

Bei den diesjährigen Saarlandmeisterschaften im Ringen haben die Sportler der KSG Erbach sehr gut abgeschnitten. So wurden Francesco Rinoldo in der 69kg -Klasse und Fabian Bayer in der 50kg -Klasse Saarlandmeister der A-Jugend im klassischem Stil.

Im freien Stil belegte Francesco Rinoldo den zweiten Platz. Marvin Englert belegte in der A-Jugend in der Gewichtsklasse bis 42 kg im freien Stil den 4. Platz und Julien Bayer bei der B-Jugend in der Gewichtsklasse 34 kg den 5. Platz.

Ebenfalls Saarlandmeister wurde Fabian Widmann (startet für Köllerbach) in der B- Jugend bis 38kg im freien Stil. Im klassischen Stil belegte Fabian den dritten Platz. Fabian und Francesco werden auch bei den deutschen Meisterschaften an den Start gehen.


 

            > hier gehts zum Archiv 2013

 

nach oben nach oben